Manuelle Lymphdrainage (MLD)

Die Manuelle Lymphdrainage wurde entwickelt, um Flüssigkeitsansammlungen im Gewebe zu entstauen. Speziell ausgebildete Therapeuten üben gekonnte, sanfte manuelle Drucktechniken an den gestauten Körperteilen aus, so dass die Lymphflüssigkeit in die entsprechenden Zentren im Körper geleitet wird.